SEGA-Network.de Guestbook Logo
Seite 11/37: [«] [<] [6] [7] [8] [9] [10] (11) [12] [13] [14] [15] [16] [>] [»] Eintrag hinzufügen
Autor Kommentar
Rambo Jackson E-Mail an Rambo Jackson schicken Rambo Jacksons Homepage besuchen
Eintrag 265 vom 04.11.2007, 22:56
Pfeil
http://frankfurtmasala.mylivepage.com/


Hi,

auf meiner Seite findet ihr geniale Fanart von Shenmue.
Bitte kontaktiert mich auch falls ihr selbst noch unver?ffentlichtes Artwork habt.
Rambo Jackson


http://frankfurtmasala.mylivepage.com/

http://frankfurtmasala.mylivepage.com/
Darth Yoda
Eintrag 264 vom 05.10.2007, 12:41
Frage
Hi,
ich muss mal kurz das G?stebuch f?r 2 kleine Fragen Missbrauchen.
1. Wof?r ist eigentliche die "Mode" Taste am 6 Button Joypad f?rs Mega Drive gut ?
2. Hab mir so ein 6 Button Pad gekauft (original von Sega) allerdings funktionieren einige Spiele mit diesem Pad nicht richtig.
Bei Golden Axe 2 funktioniert zb das Steuerkreuz nicht (ich kann mit der "Mode" Taste geradeaus laufen mehr aber nicht).
Und bei Forgotten Worlds kann ich das Spiel nicht starten da mir sofort nach dem Spielstart und dem Intro der Game Over Bildschirm angezeigt wird. verwirrt
Was mach ich falsch ??
Kommentar vom 30.01.2008, 18:53:
Die Mode-Taste sorgt daf?r, dass das Joypad nur im 3-Button Modus bzw. nach erneutem Dr?cken im 6-Button-Modus l?uft, damit einige Spiele, die Probleme mit dem 6-Button-Modus haben auch laufen...
smsfreak
Eintrag 263 vom 20.09.2007, 15:35
 coole seite. cool
bei den pal sms spielen fehlt
"zool-ninja of the 9th dimension"
Kommentar vom 20.09.2007, 17:43:
Danke. Komischerweise war?s bei der Sortierung nach Genre oder Wertung drin...
Matze E-Mail an Matze schicken Matzes Homepage besuchen
Eintrag 262 vom 10.09.2007, 20:31
 Hey!

Nur zur Info!
Auf meiner Seite befinden sich auch einige von mir neu arrangierte Virtua Racing Musiken!
Also wen es interessiert,mal einfach schauen! ;)

http://www.mdstudio.de/

Matze
Dr. Robotnik
Eintrag 261 vom 09.09.2007, 17:21
 Wenn ich lese "man hatte NUR die Innereien eines MS zu bieten" und dieses anschlie?end kritisiere, hat das nichts mit blauen Sega Brillen zu tun sondern damit das es einfach eine falsche Darstellung der damaligen Situation ist. Ein Portables MS mit Farbdisplay war 1990 ganz sicherlich technisch nicht "veraltet" und einem GB weit ?berlegen.

Wenn du den Lynx als 16Bit System darstellst ist es einfach falsch und jeder der sich etwas damit besch?ftigt weis das.
Genau das Gleiche mit dem 3D-Chip.
Keine Ahnung woher du diese Fakten beziehst.
Und zumindest pseudo-3D, das zwar schw?cher als auf dem Lynx war, bei G-Loc oder Sonic Drift gabs auf dem GG auch. Wird aber hier totgeschwiegen.

Der Preisunterschied einer PCE GT und des GG ist f?r dich aber nicht sonderlich gro?? Ansonsten h?ttest du meinen Vergleich wohl verstanden.

Die Angaben in dieser History sind teilweise einfach falsch und recht wenig. Dazu kommt das man fast mehr technische Details der Konkurrenz-Konsolen erf?hrt wie zum GG selbst. Ein paar W?rter zu den Exklusiv-Games wie die eigenst?ndigen Sonic-Spiele, die sehr gute GG Shinobi Reihe w?ren mit Sicherheit von Vorteil gewesen um dem unwissenden Leser einen Einblick zu geben.

Euer Ivo.
Kommentar vom 30.01.2008, 18:54:
Bevor wir hier noch weiter das G?stebuch als Forum mi?brauchen, beende ich von meiner Seite aus die Diskussion. Ich habe alle deine angeblichen Aufdeckungen von Fehlern widerlegt und wei?, dass ich mit nichts was ich sage, dich zufrieden stellen k?nnte, es sei denn ich schreibe die History so um, dass der Game Gear als Handheldperle dasteht und die anderen Systeme als nichtig.
Wenn du noch weiter dar?ber diskutieren m?chtest, kannst du das im Forum gerne tun, dort habe ich auch bereits einen Thread zum Thema erstellt. cool
Kaba
Eintrag 260 vom 09.09.2007, 16:17
cool
Hallo,
gibt es so eine Seite auch f?r den Sega Dreamcast.
Wenn ja wie lautet die Adresse?
Und noch eine frage:Gibt es das Spiel Final Fight f?r den Dreamcast(Pal Version).
Danke
Dr. Robotnik
Eintrag 259 vom 08.09.2007, 18:47
 Lynx:
Du sprichst von dem 16Bit Co-Prozessor Suzey.
Mikey, der Hauptprozessor ist ein 8Bit Prozessor mit 16 Bit Register...
Da sind wir bei der gleichen Geschichte wie bei dem SNES, das eigentlich kein echtes 16Bit System ist. So ist es mit dem Lynx auch. Der Co-Prozessor liefert sogar 32Bit Ergebnisse, also ist der Lynx ja sogar gleichauf mit der Playstation? Nene, falsche Tatsachen und das solltest du wissen.

?ber den Preis m?chte ich jetzt gerade nichts weiter sagen, da ich auf jeden Fall vorher meine Mag-Sammlung durchforsten werde. Allerdings kommt mir das echt spanisch vor.

3D-Chip: "da er 3D-Effekte bietet" seit wann sind rotieren und skalieren 3D Effekte? Das ist ein Grafik-Beschleuniger und kein 3D-Chip und das hat wie ich finde nichts mit Genauigkeit zu tun.



Game Gear:
Das es schon vor dem GG bessere Systeme gab wie die PCE GT ist richtig, aber den GG deswegen als schlecht darzustellen ist meiner Meinung nach falsch. Ist der neue VW Golf denn auch schlecht, es gab ja den aktuellen 5er BMW schon vorher.

Wenn man nach den MHz geht, stimmt es das der GameBoy ~0,6MHz h?her getaktet war.
Das ?ndert trotzdem nichts an der Tatsache das der GameGear technisch gesehen klar ?berlegen war. (Display, Beleuchtung, Sound, TV Tuner...)



Es ist absolut l?blich das es solche Menschen wie dich/euch gibt die so eine Seite unterhalten. Aber ich war wirklich ?berrascht wie negativ der GameGear beschrieben ist.
Ein unerfahrener Leser wird nach dem Lesen der History denken, dass es sich um ein ?berteuertes Game&Watch Ger?t handelt.


Gru?, euer Ivo
Kommentar vom 08.09.2007, 22:59:
Einfache Fakten, das ist alles. Keine Spekulationen, keine verschiedenen Sichtweisen. Ich st?tze mich auf Fakten.

D.h. beim Lynx, dass ein 16Bit-Prozessor aus dem Lynx ein 16-Bit Ger?t macht.

An Spielen wie Checkered Flag oder Warbirds erkennt man sehr gut die 3D-F?higkeiten eines Lynx und dass er weitaus bessere Grafiken als die 8Bit Handhelds darstellen kann.

Richtig, dass der GG technisch ?berlegen war (so wie ich es auch geschrieben habe), allerdings bem?ngelst du erst, dass ich schreibe, dass der GB schneller war und dies angeblich falsch sei und als ich dir das Gegenteil beweise, kommst du mit was anderem. Also was willst du mir denn nun sagen?
Zudem ein Vergleich Golf/5er BMW nat?rlich auch v?llig daneben ist, wenn man sich die (Preis-)klasse mal anschaut.

Und noch einmal: Nur weil ich hier im SEGA-Network ?ber SEGA-Konsolen und Spiele berichte, werde ich niemals hypen, wo nichts zu hypen ist. Und das trifft nunmal auch auf den GameGear zu im Vergleich zum GameBoy.

Dass der Game Gear f?r sich alleine gesehen ein fantastisches Ger?t ist und viele tolle Spiele bietet ist ja wieder ein anderes Thema.

Wenn du lesen m?chtest, dass der Game Gear einfach der beste Handheld am Markt war und er ungerechterweise gegen technisch schwache Systeme verloren hat und die Welt ja so gemein ist, musst du andere Seiten besuchen, die ihre blauen SEGA-Brillen noch aufhaben.

Ich m?chte lieber durch korrekte Fakten und Tatsachen ?berzeugen.
Dr. Robotnik
Eintrag 258 vom 07.09.2007, 01:05
böse
Sorry, aber die "History" zum Game Gear ist wirklich murks!

Insgesamt erf?hrt man ja, wenn man den Text liest, mehr ?ber den Lynx und den Game Boy als ?ber den Game Gear.

- Wo war der Lynx 1991 ca. 100DM g?nstiger als der GG?
- Seit wann war der Lynx ein 16Bit Handheld?
- Lynx-3D-Grafik-Chip? Wikipedia: "...und besitzt einen Grafik-Chip (oft f?lschlicherweise als 3D-Chip bezeichnet), der Rastergrafiken rotieren und skalieren kann."
- Laut Wiki wurden ca. 9 Millionen verkauft.
- Wo war denn der GameBoy schneller?????? Der GameGear war technisch dem GameBoy klar ?berlegen.
- aus dem Text: "...nur die Innereien des veralteten MasterSystems mit erh?hter Farbpalette (32 aus 4.096Farben) zu bieten." Und was ist daran schlecht? Damit war man technisch sehr weit oben dabei.

Finde ich wirklich schade so einen Text im "Sega Network" lesen zu m?ssen...
Kommentar vom 07.09.2007, 23:55:
Ohje, ohje, ohje...

Also:

1. Power Play Special Ausgabe Mitte/Ende 1991
Durchschnittliche Preise f?r Game Gear = 279.-DM (UVP = 299.-DM)
Durchschnittliche Preise f?r Atari Lynx = 199.-DM (UVP = 219.-DM)

2. Suzy 16-Bit-CMOS-Chip getaktet mit 16MHz

3. Allgemein bekannt als 3D-Chip, da er 3D-Effekte bietet. Ist zwar kein "richtiger 3D-Chip", aber man kann es mit der Genauigkeit auch ?bertreiben.

4. keine gesicherten Angaben vorhanden, zudem soll mir der Beitragsschreiber aus Wiki (das nicht allwissend ist und viele Fehler enth?lt!) erstmal erkl?ren, woher er die Verkaufszahlen des GG hat. Mal ganz davon abgesehen, dass mir 9Mio zur damaligen Zeit als viel zu hoch vorkommt.

5. GameBoy = 4,19 MHz
Game Gear = 3,58 MHz

6. Wenn man als Letzter auf den Markt kommt, muss man schon was technisch besseres bieten als z.B. Lynx und PCE GT, das wollte ich damit vermitteln.

Noch weitere Fragen? smile
Timo E-Mail an Timo schicken
Eintrag 257 vom 04.09.2007, 15:20
 Hi !

Tolle Seite welche ich regelm?ssig Besuche.
Gibt es noch Sega Fan Clubs da draussen ???!!!!

Mailt mir einfach !!
Stefan E-Mail an Stefan schicken
Eintrag 256 vom 06.08.2007, 14:57
traurig
Hallo!
Bitte hilft mir!!!!
Ich suche schon seit langem das Spiel "Dragon?s Lair"
f?r den Sega Mega CD.
W?rde mir irgend jemand das Spiel verkaufen?
zahle bis zu 30 euro oder macht mir einen Vorschlag.
Das Spiel mu? aber in originaler H?lle und mit anleitung sein,wenn anleitung fehlt ist auch nicht so schlimm.
bitte meldet euch!!!!
Hier meine emailadresse:dofi0@yahoo.de
w?rde mich wahnsinnig freuen wenn jemand das spiel verkauft!
mfg
stefan smile
[vorherige Seite] [nächste Seite]

[SEGA-Network.de Guestbook|SEGA-Network.de]

Powered by Burning Book 1.1.4 © 2001-2006 WoltLab GmbH